Das etwas andere Ferienhaus

Ein Jahr Kutscherhaus

Das erste Jahr im Kutscherhaus am Weiher

Seit der Eröffnungsfeier letzten Sommer hat sich so einiges getan


Neues, Fertiges, Unvollendetes und Zukünftiges
. Eigentlich war als Freizeittipp für diesen Monat ein Bericht über das Naturfreibad, die Schwimmteichanlage Linderhohl, in Höhr-Grenzhausen angedacht. Aufgrund der mäßigen Temperaturen verschieben wir diesen jedoch bis auf weiteres und lassen heute einmal das letzte Jahr Revue passieren. 

Seit der Eröffnungsfeier im August letzten Jahres hat sich einiges getan rund um unser Ferienhaus. Die Auszeichnung beider Ferienwohnungen mit 5 Sternen, durch den Deutschen Tourismusverband. Die ersten Feriengäste sowie die ersten Feiern im Veranstaltungsraum, waren der erste Lohn für die Anstrengungen der letzten Jahre. 

Ferien im Kutscherhaus - Das erste Jahr im Kutscherhaus am Weiher

Einige Projekte verlangten nach Fachkenntnis und Fingerspitzengefühl und andere waren pure Fleißarbeit. Einige Aufgaben ließen sich dann letztlich nur mit schwerem Gerät bewältigten. 

Die Restauration unseres historischen Zirkuswagens, neue Winterunterstände für unsere Tiere, der Innenausbau des Fitnessraum und die ersten Arbeiten am Packwagen hielten uns auf Trab. Die Wiederflottmachung unseres Holzbootes, sowie der Startschuss für einige weitere Projekte, ließen so das erste Jahr wie Flug verstreichen. 

Baumpflegearbeiten am Kutscherhaus

Abschied nehmen hieß es nicht nur bei der Abreise unserer Feriengäste. Schweren Herzens mussten einige Bäume zur allgemeinen Sicherheit gefällt werden.
Da auf dem Gelände aber noch genügend Baumriesen Trost und Schatten spenden, sehen wir es positiv und begrüßen das Mehr an Licht und Luft. 

Zirkuswagen und Packwagen im Juni 2013

Zirkuswagen und Packwagen sahen vor einem Jahr noch nicht so gut aus. Während das Wagendach und die Holzverschalung des Direktionswagen schon erneuert waren, wartete dieser auf die Möblierung und die Fertigstellung der messingverglasten Seitenscheiben aus Ornamentglas. Der Anblick des Packwagen war ein eher trauriger. 

Innenausbau unseres Direktionswagens aus den 20er-Jahren

Da wir die Restauration des Oberlichtwagens, weitestgehend, in Eigenleistung erbracht haben, sind wir natürlich umso stolzer auf das Ergebnis der mühevollen Kleinarbeiten, bei der Wiederherstellung der original Innenausstattung aus den 20er-Jahren. Auch der Anbau der Veranda stellte uns vor die eine oder andere Herausforderung.

Mit der Anlage eines Grillplatzes und einer Gartendusche sind die Außenarbeiten am Standplatz zwar noch nicht beendet. Entspannten Ferien im Zirkuswagen steht aber nichts mehr im Wege. Lust auf ein romantisches Herbst-Wochenende? Die integrierten Glasflächen-Heizkörper erlauben auch eine Nutzung des Wagens in der Übergangszeit.

Zirkuswagen und Packwagen im August 2014

Auch dem Packwagen geht es sichtlich besser. Neu bekleidet und frisch gestrichen, seiner Schornsteine beraubt und das Dach neu abgedichtet, ist dieser nun zumindest für den kommenden Winter gerüstet. Hier entsteht übrigens eine Übernachtungsmöglichkeit, die es zukünftig auch Hundebesitzern ermöglichen wird, den Urlaub bei uns am Kutscherhaus zu verbringen.

Vorbei am Pferdestall und den Gehegen geht’s zu den Unterständen unserer Tiere. Hier werden wir auch gleich daran erinnert, dass wir jemanden noch gar nicht vorgestellt haben. Dies, verehrte Leser, ist unser Emu "Rübe".

Knöpfchen und Frederik, unsere beiden Minischweine und natürlich auch die anderen Tiere, erfreuen sich an den neuen Winterquartieren. Diese wurden ebenfalls im Laufe des Jahres fertig gestellt.

Wohnen wo andere Urlaub machen, dieser Luxus scheint manchen unser Tiere etwas zu Kopf gestiegen und die guten Manieren abhanden gekommen zu sein. Aber unser kleiner Streichelzoo ist ja nicht die einzige Bereicherung für unsere Gäste. 

Gartenschach, Tischkicker und Planschbecken haben ihre Bewährungsprobe bestanden. Soll es doch unseren Feriengästen, während des Aufenthalts in unseren Ferienwohnungen Schneeweißchen und Rosenrot, oder einem der Wagen, an nichts fehlen. 

Für Bootsfahrten auf dem Weiher, stand unseren Feriengästen bisher ein Schlauchboot zur Verfügung. Auch hier dürfen sich zukünftige Gästen auf eine Verbesserung freuen.  

Freizeitspass am Weiher - Mit unserem Holzboot aus den 50er Jahren

Neben allen anderen Projekten ist auch die Restaurierung unseres Holzbootes aus den 50er-Jahren abgeschlossen. Nun wartet es darauf ins Wasser gelassen zu werden. Mehr Platz und vor allem der Elektromotor sollten Spaß- und Entspannungsfaktor nochmals erhöhen. Die Arbeiten am dazu gehörigen Bootshaus sind ebenfalls in vollem Gange. 
 

Ein Jahr Kutscherhaus am Weiher - Ein Jahr "online" 

Ein Jahr Kutscherhaus heißt für uns auch, ein Jahr "online" und auf Facebook aktiv zu sein.

Neben unseren Freizeittipps, die wir monatlich hier auf unserer Homepage veröffentlichen, möchten wir Sie auf Facebook, über die aktuellen Geschehnisse auf dem Laufenden halten.

Ob zum Fortschritt weiterer Projekte oder zu Veranstaltungen in der Region, wir freuen uns über jedes "Gefällt mir", über interessante Kommentare. Eventuelle Fragen rund um unser Ferienhaus beantworten wir auch gerne. Besuchen Sie uns auf: facebook.com  

Ferienwohnungen im Kutscherhaus am Weiher in Hundsdorf - Ihre Ferienunterkunft im Raum Koblenz, Neuwied, Montabaur

Am Tag des offenen Denkmals öffnen auch wir unsere Türen

Am 14. September 2014 haben Sie die Möglichkeit unser Ferienhaus, als Teil eines unter Denkmalschutz stehendes Gesamtensemble, kennen zu lernen. Befinden wir uns hier doch auf dem Areal einer Fabrikanten-Villa aus der Jahrhundertwende. Der Zirkuswagen wird an diesem Tag ebenfalls zu besichtigen sein. Wir hoffen auf ein interessiertes Publikum und freuen uns, wenn wir auch Sie als Gast begrüßen dürfen.

Weiter Informationen finden Sie auf: www.tag-des-offenen-denkmals.de

 
Wir freuen uns schon auf ein weiteres spannendes Jahr mit vielen netten Gästen. 

Ihre Familie Grossmann 

 

Ferienunterkunft im Raum Koblenz, Neuwied, Montabaur

Anreiseinformationen zum Kutscherhaus finden Sie hier >> zum Routenplaner

 

  • Herbst 2016
  • Herbst 2016
  • Herbst 2016
  • Herbst 2016
  • Herbst 2016

Rund ums Kutscherhaus

Stadt Koblenz - Tour I

Freizeittipps vom Kutscherhaus - Stadt Koblenz Tour 1

Koblenz - Entdeckungstour durch die einzige Stadt an Rhein und Mosel. Die geschichtsträchtige Stadt, nur wenige Autominuten von unserem Ferienhaus entfernt, ist seit dem Jahr 2002 Tor zum Unesco Welterbe Oberes Mittelrheintal. 

Weiterlesen ...
Märchenhafte Ferienhäuser und Ferienwohnungen in der Nähe von Koblenz und Berlin